Vorsicht giftige Raupen: Stadt Waltrop lässt wieder Gespinste absaugen

Redakteur
Mann im weißen Anzug saugt EPS-Nest ab
Einsatz in luftiger Höhe: Friedrich Ebel vom Waltroper Baumdienst Ribbrock saugt im Ketteler-Park ein EPS-Gespinst ab. © Thomas Bartel
Lesezeit

Feine Brennhärchen enthalten ein Nesselgift

Biozid-Einsatz im Frühjahr als Vorsorge in Hotspots

Einsatzorte Friedhof, Düsterbeck, Zechengelände und Gartenstraße

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund