Kein Geld für das Laurentiusstift in Waltrop - aber eine Hoffnung bleibt

Redakteur
Das Laurentiusstift aus der Vogelperspektive
Zwischen dem Hauptgebäude und dem Ärztezentrum MZL (links unten) soll das Waltroper Krankenhaus aufgestockt werden, um dort neue Therapieräume einzurichten. © Jörg Gutzeit
Lesezeit

Das Geld im Fördertopf reichte längst nicht aus

Wolfgang Mueller hofft auf die zweite Runde

Viele politische und wirtschaftliche Unwägbarkeiten

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund