Impftermin vor Ort

Das Impfportal der Vestnet-Ärzte geht am Freitag online

Am Freitag (14.5.) wird das neue Corona-Portal der Vestnet-Ärzte scharf geschaltet. Damit soll es ohne großen Aufwand möglich sein, einen Impftermin bei einem Arzt in der Nähe zu bekommen.
Ab Freitag (14.5.), 17 Uhr, können sich Bürger aus Waltrop und Datteln über die Plattform www.impfportal-corona.de für einen Impftermin anmelden. © picture alliance/dpa

Die Vestnet-Ärzte, ein Verbund von 34 Medizinern aus 22 Praxen, haben ein Ziel: Sie wollen möglichst schnell möglichst viele Menschen gegen Corona impfen. Das Projekt, praxen- und ortsübergreifend Impftermine zu verteilen, sei in Deutschland einmalig, sagt Sebastian Busch, Geschäftsführer des Waltroper IT-Systemhauses „duosystems“, das dieses Portal entwickelt hat. Ausschlaggebend für den Start des Impfportals sei die Aufhebung der Priorisierung von Astrazeneca gewesen. „Seitdem überrennen Patienten, die einen Impftermin haben wollen, die Praxen noch mehr, als sie es zuvor ohnehin schon gemacht haben“, weiß Busch.

Serverkapazität würde auch für 50.000 parallele Zugriffe „verkraften“

Drei Wochen lang habe er mit seinem Team besonders intensiv an dem Programm gearbeitet. Bedenken, dass die Plattform wegen zu vieler gleichzeitiger Zugriffe am Freitag zusammenbrechen könne, hat er nicht. „Der Serverbetreiber ist ein langjähriger Partner von uns. Die Serverkapazität reicht für 50.000 parallele Zugriffe“, schildert Busch. Und er rechnet vor: „Rund ein Drittel der Menschen in beiden Städten sind bereits geimpft. Rechnen wir die Kinder raus, bleiben noch rund 25.000 Menschen.“ Er ist „positiv optimistisch“, dass der Start einwandfrei gelingen wird.

Ein Platz auf der Warteliste

Wer kann dieses Portal nutzen? Das sind zum einen Bürgerinnen und Bürger aus den beiden Städten Waltrop und Datteln. Aber auch wer zum Beispiel in Bochum gemeldet ist, aber in Waltrop oder Datteln in den vergangenen zwölf Monaten bei einem Hausarzt war, ist berechtigt, sich zu registrieren, um auf einen Platz auf der Warteliste zu kommen.

Portal ist klar strukturiert und übersichtlich gestaltet

Wir durften das Portal schon einmal kennenlernen. Um es zu nutzen, ist ein Internetzugang sowie ein SMS-fähiges Smartphone nötig. Das Portal ist klar strukturiert, sehr übersichtlich gestaltet und daher bedienerfreundlich. Positiv für Benutzer, bei denen ein Problem auftauchen könnte, ist die Hilfefunktion. Hier sind die Antworten auf die fünf häufigsten Fragen hinterlegt, mit denen der IT-Fachmann und die Mediziner am ehesten rechnen. Zudem werden dort verlinkte Youtube-Videos den Anmelde-Vorgang näher erläutern.

Geringerer administrativer Aufwand für die Mediziner

„Uns war es wichtig, einen sicheren und einfachen Weg anzubieten, über den die Menschen einen Impftermin bei den niedergelassenen Ärzten vereinbaren können. Die Prozesse sind sicher und datenschutzkonform“, sagt Busch. Auch für die Mediziner bringe das Portal Vorteile. „Sie können zuverlässig verfügbare Impfdosen an Patienten verteilen und den administrativen Aufwand gering halten, um mehr Zeit für die Patienten zu haben“, erläutert Vestnet-Vorsitzender Dr. Matthias Andersen.

www.impfportal-corona.de

So funktioniert die Anmeldung auf der Plattform

  • Man geht auf www.impfportal-corona.de
  • Man gibt die Postleitzahl seines Wohnortes ein.
  • Anschließend füllt man das Kontaktformular mit seinen Daten aus.
  • Man kann die Anfrage konkretisieren, indem man angibt, zu welchem Zeitpunkt man geimpft werden kann oder in welcher Arztpraxis man geimpft werden möchte. Je mehr Informationen man übermittelt, desto genauer kann eine Praxis einen Termin zuweisen. Wer spontan verfügbar ist, kann auch das angeben, um die Wahrscheinlichkeit eines frühzeitigen Impftermins zu erhöhen.
  • Nach Absenden der Angaben kann man sich über den per SMS zugesendeten Code auf der Seite des Impfportals verifizieren. Sobald eine Praxis den Patienten übernommen hat, erhält man per SMS die Benachrichtigung, welche Arztpraxis die Impfung durchführen wird; optional sogar mit konkretem Termin.
Lesen Sie jetzt