So eine Abkühlung können die Menschen in Nordrhein-Westfalen spätestens nächste Woche wunderbar gebrauchen. Die Zahl der Hitzetage mit mehr als 30 Grad hat in den vergangenen 20 Jahren stark zugenommen. © picture alliance/dpa/CTK
Wetter

Zahl der Hitze-Tage klettert in Deutschland auf neue Rekordhöhen – So rasant verlief der Anstieg

Spätestens nächste Woche werden auch in weiten Teilen NRWs mehr als 30 Grad erwartet. Die Zahl solcher Hitze-Tage ist in den vergangenen 20 Jahren sprunghaft gestiegen.

Während die nächste Hitzewelle bereits in dieser Woche den Osten Deutschlands erfassen soll, dürfte sie nach den bisherigen Vorhersagen erst am Dienstag, Mittwoch nächster Woche NRW erreichen. Ist so viel Hitze eigentlich normal?

Statista: 2021 war mit fünf Hitzetagen ein geradezu kühles Jahr

Über den Autor
Redakteur
Ulrich Breulmann, Jahrgang 1962, ist Diplom-Theologe. Nach seinem Volontariat arbeitete er zunächst sechseinhalb Jahre in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten, bevor er als Redaktionsleiter in verschiedenen Städten des Münsterlandes und in Dortmund eingesetzt war. Seit Dezember 2019 ist er als Investigativ-Reporter im Einsatz.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.