Corona hat den Fußball und andere Sportarten weiter im Griff. © Jens Lukas
Fußball - Corona und die Auflagen

2G schon am Samstag? Dann kippen die Kreispokalfinals der Jugend

So hatte sich der VfB Waltrop seinen Pokal-Großkampftag wohl nicht vorgestellt. Der Seriensieger der vergangenen Jahre steht als Ausrichter am Samstag vor großen Herausforderungen.

Am Dienstag hat NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst angekündigt, dass ab kommender Woche im Freizeitbereich und damit auch bei Sportveranstaltungen die 2G-Regelung gilt. Das heißt: Alle nicht geimpften Erwachsenen haben keinen Zutritt mehr. Die Vereine – egal ob Hallensportler oder Fußballer – müssen für die Einhaltung der Regeln sorgen. Das bindet Personal, das in der Regel ehrenamtlich tätig ist. In Kraft treten soll die Regelung am kommenden Montag.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Leiter Sportredaktion MHB
Sport ist Mord? Vielleicht. Garantiert ist Sport gesellig, spannend und spaßig - und damit berichtenswert. Wenn nicht gerade die Halbzeitwurst mit Senf lockt, geht’s vorzugsweise in Laufschuhen an die eigenen überzähligen Kalorien. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg - wie der Sport eben so ist.
Zur Autorenseite
Olaf Krimpmann

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.