Der Sporttalk am Freitag

„Anpfiff“: Die Gäste heißen diesmal Stefan Oerterer und Mirzet Efendic

Wenn die neue Folge von „Anpfiff - der Sporttalk am Freitag“ online geht, haben Sebastian Schneider (Medienhaus Bauer) und Henry Schoemaker (Trainer SC Marl-Hamm) zwei Stürmer zu Gast.
© Stefan Korte

In der ersten Folge von „Anpfiff – der Sporttalk am Freitag“ waren mit Holger Flossbach und Timo Ostdorf zwei ehemalige Kicker zu Gast, die den Fußball nun von außen beeinflussen. Flossbach als Scout des FC Schalke 04, Ostdorf als Trainer des Oberligisten TuS Haltern. In der kommenden Folge begrüßen Sebastian Schneider (Medienhaus Bauer) und Henry Schoemaker (Trainer SC Marl-Hamm) zwei aktive Spieler.

Es sind zwei torgefährliche Offensivspieler: Der eine heißt Stefan Oerterer und war dreimal Torschützenkönig in der Oberliga. Nach einigen Jahren beim TuS Haltern ist er im Sommer zur Spvgg. Erkenschwick zurückgekehrt. In der Westfalenliga 1 hat die Spvgg. allerdings mit drei Niederlagen in drei Spielen einen klassischen Fehlstart hingelegt.

Fairplay-Aktion im Derby

Besser steht die Mannschaft des zweiten Gastes in der Meisterschaft da: Mirzet Efendic hat mit dem SV Hochlar immerhin zwei von drei Begegnungen gewonnen. Sechs Punkte bedeuten aktuell Tabellenplatz drei in der Kreisliga A2. Efendic machte im Derby gegen den FC Leusberg mit Fairplay auf sich aufmerksam: Der Schiedsrichter hatte Efendic einen Foulelfmeter zugesprochen, aber der korrigierte mit dem Hinweis, dass es kein Foul gewesen sei.

Die Folge wird am Freitagabend Vest24.TV veröffentlicht.

Lesen Sie jetzt