Routinier am Mikro, aber auf ungewohntem Terrain: Armin Janz als Hallensprecher bei der PSV Recklinghausen. © Olaf Krimpmann
Handball: Verbandsliga

Wenn der Hallensprecher so seriös ist wie der Ansager der Tagesschau

Etwas war anders an diesem Handball-Samstag in der Halle Nord. Da parierte kein „Teufelskerl“ die Bälle, da warf niemand „wie an der Leine gezogen“ aufs Tor. Was war passiert?

Ausgerechnet zum Verbandsliga-Derby zwischen der PSV Recklinghausen und dem SV Westerholt war Lutz Cebulla unpässlich. Der ehemals stellvertretende Abteilungsleiter hat seit Jahren seinen Stammplatz bei Heimspielen in der Verbandsliga und der Drittliga-Frauen am Mikrofon, sein Repertoire als Hallensprecher (siehe oben) ist mittlerweile legendär.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Leiter Sportredaktion MHB
Sport ist Mord? Vielleicht. Garantiert ist Sport gesellig, spannend und spaßig - und damit berichtenswert. Wenn nicht gerade die Halbzeitwurst mit Senf lockt, geht’s vorzugsweise in Laufschuhen an die eigenen überzähligen Kalorien. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg - wie der Sport eben so ist.
Zur Autorenseite
Olaf Krimpmann

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.