Annika Fricke und die Drittliga-Handballerinnen der PSV Recklinghausen stehen erneut vor einer harten Drittliga-Saison. © Olaf Krimpmann
Handball

„Coole Staffel“ hat für Drittliga-Handballerinnen der PSV RE auch ihre Tücken

Mit leichter Verzögerung hat der Deutsche Handball Bund (DHB) die Staffeleinteilung der 3. Liga veröffentlicht. Den Damen der PSV Recklinghausen steht dabei eine knackige Saison bevor.

Der DHB hat insgesamt 56 Mannschaften in fünf Staffeln eingruppiert, damit ist das Teilnehmerfeld erneut größer als gewohnt. Wie der deutsche Dachverband mitteilt, soll die endgültige Größe von 48 Mannschaften in der Saison 2023/2024 erreicht werden, was bedeutet: Auch in der nun kommenden Spielzeit 2022/2023 wird es einen vermehrten Abstieg geben.

Über den Autor
Redakteur
Sport ist Mord? Vielleicht. Garantiert ist Sport gesellig, spannend und spaßig - und damit berichtenswert. Wenn nicht gerade die Halbzeitwurst mit Senf lockt, geht’s vorzugsweise in Laufschuhen an die eigenen überzähligen Kalorien. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg - wie der Sport eben so ist.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.