Katharina Prinz und der 1. FFC Recklinghausen sind wieder in der Erfolgsspur. © Jochen Börger
Regionalliga

Es geht wieder aufwärts – 1. FFC Recklinghausen erfüllt die Pflicht gegen GSV Moers

Wichtiger Erfolg für die Regionalliga-Fußballerinnen des 1. FFC Recklinghausen: Die Elf von Trainerin Laura Neboli gewann die Partie gegen Schlusslicht GSV 1910 Moers deutlich.

Die Pflichtaufgabe ist erfüllt, im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga West können die Frauen des 1. FFC Recklinghausen etwas aufatmen. Die Elf von Trainerin Laura Neboli setzte sich auf dem Kunstrasenplatz in Leusberg problemlos gegen das Schlusslicht GSV 1910 Moers mit 3:0 (1:0) durch.

Melissa Schulz trifft zum 1:0

Nach der Pause wird es druckvoller

Über den Autor
Redakteur
Fußball-Fan, “auf Kohle” geboren, mit Herz für Bergbau-Geschichte und kleine Sportvereine, in denen vielfach Großes entsteht. Wenn nicht auf dem Platz zu finden, dann mit dem E-Bike zwischen Münsterland und Sauerland.
Zur Autorenseite
Jochen Börger

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.