Gewinnt hier das Schulterduell gegen seinen Kontrahenten aus Hullern: Titanias Robin Rawe (l.). © André Hilgers
Fußball

Titania testet: Die Neuen treffen schon, aber der Trainer ist enttäuscht

Maßlos enttäuscht und teilweise sogar verärgert war Sven Weber, Trainer des SV Titania Erkenschwick, trotz des 5:1 (2:0)-Sieges seiner Mannschaft im Freundschaftsspiel gegen den SV Hullern.

„Das hatte mit Test nicht viel zu tun“, meinte der Coach im Nachhinein. Der B-Ligist ließ gegen den eine Klasse niedriger spielenden Gast aus Haltern zu viele Torchancen zu, verwertete allerdings seine eigenen kaum. Das brachte Weber auf die Palme.

Führungstreffer durch Marius Gruben

Markus Krüger sorgt für die Vorentscheidung

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.