Mehr als einmal ging es in der zweiten Hälfte hoch her im Srafraum der SpVgg. Erle, ein Treffer gelang dem FC Marl jedoch nicht mehr. Hier hat Michael Zoladz (Hintergrund links) keinen Erfolg. © Sebastian Schneider
Fußball

FC Marl muss um sicher geglaubten Sieg noch zittern

Der FC Marl hat seine Pflichtaufgabe bei der SpVgg. Erle mit 3:2 erfolgreich erledigt. Am Ende musst der FCM um den schon sicher geglaubten SIeg noch zittern.

Im Auswärtsspiel bei der SpVgg. Erle zählte für Bezirksligist FC Marl nur ein Sieg, und den holte die Mannschaft von Trainer Mani Mulai mit 3:2 (3:0). Am Ende zitterte sich der hohe Favorit, der lange wie der sichere Sieger aussah, zum Erfolg.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.