Bilal Kuzucu, Spielertrainer beim A-Kreisligisten SuS Bertlich, steht gelegentlich auf Kriegsfuß mit Taktiktafeln. © Montage
Fußball

Warum Taktiktafeln und Mülleimer beim A-Kreisligisten SuS Bertlich gefährlich leben

In Halbzeitpausen beim Fußball kann es manchmal richtig emotional werden - und auch laut. Frag mal nach beim A-Kreisligisten SuS Bertlich ...

Im ersten Meisterschaftsspiel nach der Winterpause musste SuS Bertlich das Lokalderby bei DTSG Herten bestreiten. Zudem ist es das Kellerduell Letzter gegen Vorletzter. Für beide Seiten ging’s um wichtige Punkte. Die Gastgeber machten es im ersten Abschnitt richtig gut, waren effektiv bei ihrer Chancenverwertung – und trafen praktisch mit dem Halbzeitpfiff zum 3:1. Dabei waren die Bertlicher um ihren Spielertrainer Bilal Kuzucu spielerisch und läuferisch besser. Nur haperte es beim Torabschluss.

„Wir hatten uns ja mehr vorgenommen“

„Die nächste Tafel muss ich wohl aus eigener Tasche bezahlen“

Ex-Trainer nimmt den Mülleimer mit links

Heimspiele auf Asche in der Rückrunde als großes Plus

Über den Autor
Redakteur
Sport hat mich von Kindesbeinen stets interessiert. Als Kind des Vests - mit Dattelner Kanalwasser getauft - interessieren mich die Geschichten der Sportler, ob Groß oder Klein. Und das im Medienhaus seit 1999.
Zur Autorenseite
Michael Steyski

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.