Geht für den VfL Resse 08 auf Torejagd: der Ex-Bertlicher Rhodarius Komossa (r.). © Michael Steyski
Fußball

Ex-Torjäger des SuS Bertlich bombt jetzt für den VfL Resse 08

Die Bezirksliga vor Augen hat der Hertener Rhodarius Komossa - mit seinem Gelsenkirchener Verein VfL Resse 08.

Aktuell liegt der VfL Resse 08 an der Spitze der Kreisliga A 2 in Gelsenkirchen, mit 24 Punkten aus neun Spielen. Auch dank der Tore des Herteners Rhodarius Komossa. Dieser hat bislang 17 Treffer in neun Spielen erzielt – pardon, in sieben Spielen, da er in den letzten beiden Partien Ladehemmung hatte.

„Schiri wurde auch körperlich angegriffen“

Lust am Fußball während des Lockdowns verloren

Sturm-Duo erzielt rund zwei Drittel der Tore

Über den Autor
Redakteur
Sport hat mich von Kindesbeinen stets interessiert. Als Kind des Vests - mit Dattelner Kanalwasser getauft - interessieren mich die Geschichten der Sportler, ob Groß oder Klein. Und das im Medienhaus seit 1999.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.