Rückkehr nach Nierenversagen steht bevor Bafs-Dudzik erhielt noch eine überraschende Diagnose

Redakteur
Christoph Bafs-Dudzik konnte das Krankenhaus vor einigen Tagen wieder verlassen und steht schon bald wieder als Trainer des SV Hullern an der Seitenlinie.
Christoph Bafs-Dudzik konnte das Krankenhaus vor einigen Tagen wieder verlassen und steht schon bald wieder als Trainer des SV Hullern an der Seitenlinie. © Andreas Hofmann
Lesezeit

Worst Case ist nicht eingetreten

Gegen Henrichenburg wieder dabei

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund