Flaesheims Fabian Schulte-Althoff (l.) behält im Duell mit Hochlars Phillip Rompusch die Oberhand. In Halbzeit eins ließ die Concordia dem SV Hochlar keine Chance. © Blanka Thieme-Dietel
Fußball: Kreisliga A

9-Sekunden-Tor und Freistoßtreffer: Flaesheim lässt dem SV Hochlar keine Chance

Gerade mal neun Sekunden brauchte Concordia Flaesheim, um gegen den SV Hochlar zu führen. Auch danach waren die Flaesheimer spielbestimmend. Spannend wurde es aber später doch noch mal kurz.

Die erste Halbzeit haben wir total verschlafen“, stellte Thomas Mlodoch, Trainer des SV Hochlar, nach der 1:4-Niederlage gegen Concordia Flaesheim fest. Tatsächlich hatte sein Team aber sogar schon die ersten Sekunden verschlafen – gerade mal neun waren vergangenen, da führte die Concordia schon.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Pascal Albert

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.