Versucht hier, den Ball vor seinem Gegenspieler abzuschirmen: Kaan Akman (r.) von der zweiten Meckinghover C-Jugendmannschaft.
Versucht hier, den Ball vor seinem Gegenspieler abzuschirmen: Kaan Akman (r.) von der zweiten Meckinghover C-Jugendmannschaft. © André Hilgers
Fußball

Nach Disqualifikation bei einem Turnier: Mannschaft fühlt sich diskriminiert

Zu Irritationen kam es beim Sommercup 2022 unter der Federführung von SW Meckinghoven: Das B-Jugendturnier verlief friedlich, ehe der Turnierleitung bei einer Mannschaft ein Fehler auffiel.

63 Nachwuchsmannschaften traten am Donnerstag sowie am Wochenende auf Einladung von Schwarz-Weiß Meckinghoven beim Sommercup 2022 an. In sechs Altersklassen gab es spannende Begegnungen. So war es eine Mammutaufgabe für die Turnierleitung rund um Christian Weidlich, die sie bravourös meisterte: Doch einmal musste die SWM-Verantwortlichen auch regulativ eingreifen.

Der Turnierleitung fielen bei einer Mannschaft Ungereimtheiten auf

Kültürspor hat sich entschuldigt

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.