Schlugen sich trotz der 0:2-Niederlage achtbar aus der Affäre: die Meckinghover Damen. © picture alliance/dpa
Fußball

Cleverer Auftritt der Faßbender-Elf

Clever gespielt haben die Fußballfrauen von SW Meckinghoven gegen die „Zweite“ des SSV Rhade. Dennoch unterlagen sie dem bislang noch ungeschlagenen Tabellenführer der Kreisliga A mit 0:2.

Erwartungsgemäß dominierten die Dorstenerinnen, die in den bisherigen neun Spielen neun Siege errungen hatten, von Anfang an die Partie. Auch das Torverhältnis sprach schon vor der Partie klar für die Rhader Zweitvertretung. Stolze 58:5 Treffer sprachen da eine klare Sprache. Nur der SC Reken konnte mit 62 Treffern bislang mehr Tore schießen, musste aber auch 22 Gegentreffer hinnehmen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.