Enttäuscht: Cedric Brunner (l.) und Rodrigo Zalazar. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
S04-Einzelkritik - Mit Video

Zalazar spielt übermotiviert, Torwart Schwolow ist der Pechvogel

Fehlstart für den FC Schalke 04 in der Bundesliga: Beim 1. FC Köln gab es eine 1:3-Niederlage. Dominick Drexler sieht nach 35 Minuten die Rote Karte.

So hatte sich der FC Schalke 04 den Saisonstart nicht vorgestellt. Beim 1. FC Köln gab es eine 1:3-Niederlage. Die Rote Karte für Dominick Drexler war der Anfang vom Ende für die Königsblauen. Unsere Einzelkritik.

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.