Schalke verliert 0:1 beim BVB - die Bildergalerie zum Derby

freier Mitarbeiter
Tief durchatmen musste Schalkes Trainer Frank Kramer im Derby mehrmals: Seine Abwehr stand unter Dauerdruck. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
Lesezeit

78 Minuten lang hielt das Schalker Bollwerk in Dortmund, dann erzielte Youassoufa Moukoko doch noch den Dortmunder Siegtreffer. Damit war Schalkes 0:1-Niederlage im Prinzip besiegelt – denn im Derby war den Königsblauen ein eigener Treffer nicht unbedingt zuzutrauen.

Womit der Schalker Auftritt eigentlich auch schon beschrieben ist. Im Defensivverhalten zeigte die Mannschaft von Trainer Frank Kramer eine insgesamt sehr ordentliche Leistung. Aber eigene Torchancen spielten sich die Königsblauen, bei denen Rodrigo Zalazar erneut zunächst nur auf der Bank saß, kaum heraus.

Schalke hat verloren, aber auch beim BVB gab es nicht nur strahlende Gesichter: Kapitän Marco Reus musste nach einer halben Stunde verletzt ausgewechselt werden – da droht Schlimmeres. Unsere Bildergalerie zum Spiel:

Fotostrecke

1. Bundesliga, 7. Spieltag: Borussia Dortmund – Schalke 04 1:0 (0:0)