Schalke hat sich mit seinen Mitarbeitern auf ein Sparmodell geeinigt. © RHR-FOTO
Schalke 04

Schalke 04 spart – die Belegschaft macht mit

Sollten die Königsblauen den Aufstieg in dieser Saison nicht schaffen, verzichtet die Mehrheit der Schalker Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorerst auf einen Teil des Gehalts.

Auch das noch: War das Stochern im Nebel von Heidenheim für Schalkes Fußballer Ende Oktober schon nicht sonderlich erfolgreich, stand nun auch noch eine ungefähr sechsstündige Busfahrt auf dem Programm. Direkt nach der 0:1-Niederlage auf der Ostalb kletterten die S04-Kicker in den Bus, immerhin ausgerüstet mit Lunch-Paketen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Ihre Autoren
freier Mitarbeiter
freier Mitarbeiter

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.