Unfall

Spinne seilt sich im Auto ab – Fahrer rast gegen Baum

Ungebtener Fahrgast: Während einer Autofahrt hat sich eine Spinne abgeseilt - direkt vor den Augen des Fahrers. Der 59-Jährige verriss das Lenkrad und raste gegen einen Baum.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. © picture alliance/dpa

Weil sich eine Spinne während der Fahrt vor seinen Augen abseilte, war ein Autofahrer so irritiert, dass er gegen einen Baum gerast ist. Der 59-Jährige hatte laut Polizei bei dem Versuch, die Spinne fortzuwischen, das Lenkrad verrissen und war von der Straße abgekommen.

Bei dem Aufprall erlitt der Mann schwere Verletzungen und wurde wenig später mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen in Velbert.

dpa

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.