Konzert auf Gemeindewiese

Verena Mackenberg serviert Rock und Pop in Speckhorn

Der Verein Dorfkind Speckhorn lädt ein zu „Rock & Pop in Speckhorn“. Am Freitag (24. September) tritt Verena Mackenberg mit Hits von Michael Jackson und Queen in ihrer Heimat auf.
Die in Speckhorn aufgewachsene Verena Mackenberg tritt am Freitag, 24. September, beim „Rock & Pop in Speckhorn" auf. © Florian Mackenberg

Nach dem Abitur verschlug es Verena Mackenberg nach Wien, nach Essen, auf Bühnen in ganz Deutschland und auf ein Kreuzfahrtschiff. Sie ist Sängerin, Schauspielerin, Musicaldarstellerin und Gesangslehrerin. Am Freitag, 24. September, kehrt die „waschechte Speckhornerin“ zurück in ihre Heimat und singt einige der größten Hits überhaupt beim „Rock & Pop in Speckhorn“.

„Um die Band hat Verena Mackenberg sich gekümmert, den Rest haben wir organisiert“, sagt Stephan Kuhlmann, Vorsitzender des Vereins Dorfkind Speckhorn, der die Veranstaltung auf der Gemeindewiese auf die Beine gestellt hat. Man habe in der Vergangenheit schon einige Events durchgeführt, das neue Format sei jedoch etwas ganz Neues. Mit 100 bis 150 Besuchern rechnet Kuhlmann für die kostenlose Veranstaltung. Platz wäre sogar für mehr Leute. Aber man rechne wegen Corona nicht unbedingt damit, überrannt zu werden: „Wir sind zufrieden, wenn zumindest einige kommen, und das Wetter soll ja auch gut werden.“

So sieht das Plakat für das „Rock & Pop in Speckhorn“ am Freitag, 24. September 2021 aus. © privat © privat

Mackenberg verspricht eine „bunte Mischung“ für den Abend. Gesangliche Unterstützung erfährt sie von Markus Psotta. Mit der von ihr zusammengestellten Band will das „Speckhorner Kind“ Hits von Michael Jackson, Tina Turner, Whitney Houston, Queen und anderen Rock- und Pop-Größen zum Besten geben. Los geht‘s um 19 Uhr, der Eintritt ist frei, es gilt die 3G-Regelung.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt