Ansehnlich schlängelt sich der Suderwicher Bach aus der Vogelperspektive durch sein neues Flussbett. Vorher hat er die Abkürzung links im Bild zur Emscher genommen. © Jörg Gutzeit
Natur- und Wassererlebnis-Park

Suderwicher Bach flutet neues Flussbett

Der Bau des Natur- und Wassererlebnis-Parks schreitet voran: Der Suderwicher Bach hat sein neu geschaffenes Bachbett geflutet und schlängelt sich auf mehreren Hundert Metern durchs Gebiet.

Auf dem Weg zum neuen Natur- und Wassererlebnis-Park, der aktuell in Suderwich an der Stadtgrenze zu Castrop entsteht, ist ein nächster Schritt getan: Die Emschergenossenschaft hat ein neues Bachbett gegraben und von dem Suderwicher Bach fluten lassen.

Betonrelikt bleibt erhalten

Über den Autor

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.