Rüdiger Sander arbeitet an einem neuen Buch über Suderwich. © Oliver Kleine
Das etwas andere Geschichtsbuch

Rüdiger Sanders zweites Werk über Suderwich ist da

Der Mann muss wohl mögen, was er macht: Rüdiger Sander hat auch in sein zweites Buch über Suderwich Jahre voller Recherchearbeit gesteckt, und jetzt kann man es käuflich erwerben.

Länger als erwartet hat’s gedauert, doch jetzt ist es da: Rüdiger Sanders zweites Buch über den östlichsten Stadtteil Recklinghausens. „Suderwich verändert sein Gesicht“ heißt es und erzählt die besondere Geschichte des Ortes vom einstigen Dorf bis hin zum Industriestandort im 20. Jahrhundert.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Ich bin Ur-Recklinghäuser, der die Stadt nur für das Studium Richtung Münster verlassen hat. Seit 1990 freier Mitarbeiter, seit 1992 fest angestellt. Rund 20 Jahre habe ich mich vor allem um Sport im Allgemeinen und Fußball im Speziellen gekümmert. Danach folgte eine Horizonterweiterung für alle Themen - und das mit Überzeugung.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.