Eulengewinner Markus Jöhring (r.) und Publikumspreisträger Michael Schumacher (2.v.r.) freuten sich mit Franziska von der Gathen (3. PLatz) und Volker Stahlschmidt (2. Platz) über den erfolgreichen Abend und genossen gemeinsam ihren Erfolg. © Martina Bialas
34. Autorennacht

Markus Jöhring gewinnt Vestische Literatur-Eule

Marcus Jöhring heißt der Sieger der 34. Autorennacht in der Altstadtschmiede. Die Jury verlieh dem Recklinghäuser die Vestische Literatur-Eule. Publikumsliebling war aber ein anderer Autor.

Die 34. Autorennacht der „Neuen Literarischen Gesellschaft Recklinghausen“ (NLGR) in Kooperation mit der Altstadtschmiede endet traditionell mit der Bekanntgabe des Siegers – und der heißt in diesem Jahr: Markus Jöhring. Die Jury spricht dem bekannten Recklinghäuser Künstler die Vestische Literatur-Eule und ein gestiftetes Preisgeld der Sparkasse Vest von 300 Euro zu.

Freundschaft mit einer Kuh auf dem dritten Platz

Michael Schumacher gewinnt die Herzen des Publikums

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.