Lena Germscheid hat zwei Jahre lang den Auswirkungen des Klimawandels in Recklinghausen mit verschiedenen Projekten entgegengewirkt. © Oliver Kleine
Klimaschutz

Klimaanpassungsmanagerin verlässt die Stadt Recklinghausen

Die Klimaanpassungsmanagerin Lena Germscheid wird der Stadt Ende Mai den Rücken kehren. Damit ist das Thema „Klimaanpassung“ aber keineswegs vom Tisch. Die Stelle wird neu ausgeschrieben.

Um die Klimaziele Recklinghausens voranzutreiben, hat die Stadt vor wenigen Jahren die Stabsstelle Klima und Mobilität im Rathaus eingerichtet. Eine Stelle in dem Klima-Team wird demnächst frei. Ende Mai wird Klimaanpassungsmanagerin Lena Germscheid die Stadtverwaltung verlassen.

Drei Mitarbeiter bilden Klima- und Mobilitäts-Team

Stelle wird zeitnah ausgeschrieben

Über den Autor

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.