Das Landgericht Essen: Hier ist der Mann aus Recklinghausen verurteilt worden. © Jörn Hartwich
Landgericht Essen

Autokäufer ausgetrickst: Angeklagter aus Recklinghausen kann aufatmen

Ein Taxifahrer aus Recklinghausen will hoch hinaus und steigt in den Autohandel ein. Jetzt ist er verurteilt worden.

Es war ein alter Schulfreund, der den 34-Jährigen aus Recklinghausen mächtig beeindruckt hat. Während er selbst sein Geld mühsam als Taxifahrer verdienen musste, kam der andere mit immer neuen Autos um die Ecke. Dass dabei nicht alles mit rechten Dingen zuging, will der Angeklagte auch damals schon geahnt haben. Trotzdem wollte er dabei sein. Gelohnt hat sich die Sache allerdings nicht.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Gerichtsreporter

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.