Anmelden

Tipp für Familien: der Kindertrödelmarkt 2021 in Lüdinghausen

Aufräumen in Kinderzimmern lohnt sich bald wieder besonders. In Olfens Nachbarstadt Lüdinghausen finden am Samstag (9.10.) der traditionelle Kindertrödelmarkt statt.
In direkter Nachbarschaft von Olfen, Selm und Nordkirchen gibt es am Samstag, 9. Oktober, wieder ein besonderes Ereignis: den traditionellen Kindertrödelmarkt. © Lüdinghausen Marketing

Er ist ein Geheimtipp, um Weihnachtsgeschenke zu finden – und um das Taschengeld aufzubessern: der Kindertrödelmarkt in Lüdinghausen. Am Samstag (9. Oktober) verwandelt sich die Innenstadt Lüdinghausens in einen großen Basar für Spielzeug, Bücher und Kindermode „und vieles mehr“, wie es bei den Veranstaltern heißt.

Mitmachen können Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre

Von 10 bis 15 Uhr lädt Lüdinghausen Marketing an diesem Tag zum Trödeln und Shoppen ein. Mitmachen können Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren einschließlich Begleitpersonen. Die Teilnahme ist kostenlos. Allerdings müssen sich die Nachwuchs-Händlerinnen und -Händler rechtzeitig entscheiden, ob sie einen Stand aufbauen wollen.

Eine Anmeldung erfolgt über die Homepage von Lüdinghausen Marketing, Anmeldeschluss ist der 4. Oktober. Standflächen weist Lüdinghausen Marketing zu, sie sind nicht frei wählbar. Dabei gilt: „Jeder Teilnehmer bekommt nur eine Standfläche.“ Der Standplatz wird kurz vorher – höchstens ein bis zwei Tage vorher – per E-Mail oder telefonisch mitgeteilt. Die Kinder und Jugendlichen und ihre erwachsenen Unterstützer können die Stände morgens ab 8 Uhr aufbauen.

Alle Standplätze haben eine maximale Breite von ca. drei Metern . Und dabei bleibt es. Denn „die Fläche darf nicht eigenmächtig erweitert werden“, wie LH-Marketing betont.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.