Probleme mit Krankheit: Naturbad Olfen hat jetzt kürzer geöffnet

Das Naturbad in Olfen hat seine Öffnungszeiten reduzieren müssen. © Luca Füllgraf (A)
Lesezeit

Außerhalb der Ferien ist das Schwimmen im Naturbad Olfen eigentlich ab 11.30 Uhr innerhalb der Woche möglich. Doch ab Donnerstag, 25. August, gelten geänderte Öffnungszeiten. Die Stadt muss die Zeiten aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen beim Personal reduzieren.

Öffnung erst am frühen Nachmittag

Das Naturbad Olfen, Alleeweg 4, öffnet jetzt von Montag bis Freitag von 13 bis 19.30 Uhr. An Samstagen und Sonntagen ist es von 10 bis 19.30 Uhr geöffnet. Die kürzeren Öffnungszeiten gelten bis zum Ende der Saison am 5. September. Für die kommenden Tage ist, mit einer kurzen Gewitterpause zu Beginn des Wochenendes, weiter sonniges und warmes Wetter vorausgesagt. Die Wassertemperatur im Naturbad beträgt derzeit knapp über 23 Grad.

Am Montag, 5. September, soll das Naturbad dann in die Winterpause gehen. Danach steht Olfen ohne Schwimmmöglichkeit da. Denn das Hallenbad, das in dieser Woche hätte öffnen sollen, bleibt aufgrund des maroden Rohrsystems geschlossen. Bei einer Inspektion waren so viele rostige Stellen an den Rohren aufgefallen, dass eine kurzfristige Reparatur nicht möglich war. Das Hallenbad aus den 1960er-Jahren wird ab April 2023 komplett saniert.