Naturbad Olfen

Olfen: Im Naturbad finden Taufgottesdienste wieder statt

Bei gutem Wetter bieten die Taufgottesdienste im Naturbad Olfen ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein. Badegäste müssen sich an diesem Tag allerdings etwas gedulden.
Blaues Wasser und blauer Himmel. Der Taufgottesdienst im Naturbad Olfen bietet ein unvergessliches Erlebnis für Taufen. Am 26. Mai findet der nächste Taufgottesdienst statt. Das Freibad öffnet an diesem Tag für den regulären Betrieb etwas später.
Blaues Wasser und blauer Himmel. Der Taufgottesdienst im Naturbad Olfen bietet ein unvergessliches Erlebnis für Taufen. Am 26. Mai findet der nächste Taufgottesdienst statt. Das Freibad öffnet an diesem Tag für den regulären Betrieb etwas später. © Jura Weitzel (Archiv)

Wer die Taufe des Kindes unvergesslich machen möchte, hat nun Grund zur Freude. Das Naturbad Olfen kooperiert mit verschiedenen Gemeinden und bietet am 26. Mai den traditionellen Taufgottesdienst an. Für Badegäste beginnt der reguläre Badebetrieb an diesem Tag etwas später.


Zahlreiche Taufen bedingen die angepasste Öffnungszeit

Am Donnerstag, 26. Mai, findet – bei hoffentlich gutem Wetter- der Taufgottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde im Naturbad Olfen statt. Daran beteiligt sind alle Gemeinden aus dem Südkreis des evangelischen Kirchenkreises Münster. Darunter Senden, Lüdinghausen, Nordkirchen, Ascheberg und Olfen. Es sind zahlreiche Anmeldungen eingegangen, sodass reguläre Badegäste sich ein wenig gedulden müssen, heißt es in einer Pressemitteilung.

„Da dieses Jahr 23 Taufen angekündigt sind und der Taufgottesdienst um 11 Uhr beginnt, öffnet das Naturbad am 26. Mai erst um 14.30 Uhr für den normalen Badebetrieb“, sagt Sandra Berghof-Knop, kaufmännische Betriebsleiterin des Naturbads.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.