Von Außen und Innen ist das Naturparkhaus Steveraue noch Baustelle. Draußen laufen die Pflasterarbeiten. Drinnen ist nun die Touristeninformation fast fertig.
Von Außen und Innen ist das Naturparkhaus Steveraue noch Baustelle. Draußen laufen die Pflasterarbeiten. Drinnen ist nun die Touristeninformation fast fertig. © Jessica Hauck
Steveraue

Naturparkhaus im Olfener Westen: Start der Touristeninfo steht bevor

Bagger rollen, Bauarbeiter schleppen Pflastersteine: Die Bauarbeiten am Außenbereich des Naturparkhauses im Olfener Westen laufen noch. Doch nun steht der Start-Termin für die Touristeninfo.

Die Bauarbeiter pflastern Wege rund um die ehemalige Scheune, Bagger rollen, große Haufen mit Pflastersteinen liegen noch hinter dem Gebäude im Olfener Westen. Doch der Fortschritt, den das Gebäude gemacht hat, ist unübersehbar. Nun steht auch fest, wann die Touristinfo der Stadt Olfen an die Kökelsumer Straße umzieht.

Leichte Verspätung bei Touristeninformation

Kino und Platz für Seminare bis 2023 geplant

Über die Autorin
Redakteurin
Seit rund zehn Jahren im Lokaljournalismus zu Hause – erst am Niederrhein, dann im Ruhrgebiet und Münsterland. Beschäftigt sich am liebsten mit menschlichen und lokalpolitischen Geschichten.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.