Halloween auf Gut Eversum in Olfen: Das ist das Programm 2022

Redakteurin
Kinder sitzen an einem Tisch im Gut Eversum und schnitzen Grimassen in Kürbisse.
Das Gut Eversum bietet an zwei Wochen im Oktober wieder Aktionen zu Halloween an. © Jürgen Weitzel (Archiv)
Lesezeit

Ein bisschen weniger gruselig als sonst wird es dieses Jahr zu Halloween auf dem Gut Eversum in Olfen. Wie der Tier- und Freizeitpark ankündigt, wird es 2022 ein Erntedankfest an zwei Wochenenden geben – am 22./23. und am 29./30. Oktober. Das Motto lautet: „Halloween entgruselt“.

„Hier bieten wir neben den öffentlichen Fütterungen u.a. Kürbisschnitzen, Glücksrad, Kürbisbowling und eine Fackelwanderung an, bei der den Tieren Gute-Nacht gesagt wird. Möglicherweise wird man bei seinem Besuch auch Geisterponys begegnen. Außerdem gibt es Marshmallows und Stockbrot, Kürbissuppe, Glühwein und Kinderpunsch“, erklärt Parkleiterin Dr. Vicky Geitz gegenüber der Redaktion. Das Erntedankfest findet an beiden Wochenenden von 9 bis 18 Uhr zu den normalen Eintrittspreisen (Erwachsene 8 Euro, Kinder 6 Euro) statt.

Außerdem ist für November ein Wintermarkt im Freizeitparkt geplant. Der soll am Wochenende 5./6. November stattfinden. Samstags von 12 bis 22 Uhr, sonntags von 11 bis 18 Uhr. An verschiedenen Ständen soll es dann verschiedene Produkte oder Aktionen geben.

Kunsthandwerk, Bogenschießen, Ballontieren, Karussells und Speile für Kinder stehen auf dem Programm. Auch hier gelten die normalen Eintrittspreise. Aber: Ab 15 Uhr ist der Eintritt jeweils kostenlos.