Gewitter ziehen am Montag, 16. Mai, auf im Kreis Coesfeld und die haben lokal auch starken Regen im Gepäck.
Gewitter ziehen am Montag, 16. Mai, auf im Kreis Coesfeld und die haben lokal auch starken Regen im Gepäck. © Holger Schmälzger
Tief Bora

Gewitter und Regen-Massen: Unwetter ziehen über den Kreis Coesfeld

Schluss mit Sonne: Die Woche startet im Kreis Coesfeld mit der Gefahr von starken Unwettern. Gewitter-Tief Bora zieht am Montag, 16. Mai, von Frankreich aus über den Kreis.

Eine Kaltfront über Frankreich ist schuld am Wetterwechsel. Wie Meteorologin Nadine Schittko vom Deutschen Wetterdienst in Essen erklärt, zieht sie im Laufe des Montags von Südwesten nach Nordosten über das Land.

Starkregen, Hagel und Böen

Über den Autor
Redakteur
Der Kreis Unna ist meine Heimat, im Beruf wie im Privaten. Die Geschichten der Menschen in Lünen und Selm zu erzählen, das ist seit über zwanzig Jahren meine Leidenschaft - und für die Ruhr Nachrichten schaue ich auch gerne über die Grenzen nach Nordkirchen und Olfen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.