Nach getaner Arbeit sieht das Ergebnis umfangreicher Sanierungen an den Olfener Schulen zum Beispiel so aus. Die Stadt hat das Geld aus dem Programm "Gute Schule 2020" sichtbar sinnvoll verwendet. © Stadt Olfen
Programm „Gute Schule 2020“

Eine Million Förderung: Olfen nimmt Programm „Gute Schule 2020“ sichtbar ernst

Das Land NRW hat den Kommunen Geld aus dem Gesetz zur Stärkung der Infrastruktur (Gute Schule 2020) zur Verfügung gestellt. Das Geld hat die Stadt Olfen sichtbar sinnvoll verwendet.

Mit dem Gesetz zur Stärkung der Schulinfrastruktur in NRW (Gute Schule 2020) stellt das Land NRW den Kommunen insgesamt 2 Milliarden Euro für Zwecke der Schulbausanierung und Verbesserung der digitalen Infrastruktur der Schulen zur Verfügung. Die Stadt Olfen erhielt über den Zeitraum von vier Jahren (2017-2020) geförderte Kreditkontingente.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redaktion Selm
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.