Die Gegner der Coronamaßnahmen bei der Demonstration am 11. Januar. Auch am Dienstagabend waren sie wieder auf dem Marktplatz in Olfen. © Laura Schulz-Gahmen
„Corona-Spaziergang“

„Corona-Spaziergänger“ nahmen Ende der Versammlung in Olfen nicht wahr

120 Gegner der Coronamaßnahmen trafen sich am Dienstagabend in Olfen. Laut Polizei beendete der Anmelder die Veranstaltung nach nur 20 Minuten. Teilnehmer bekamen davon teilweise wenig mit.

In Olfen gibt es bereits seit vier Wochen die sogenannten „Spaziergänge“. Dabei wird von Impfskeptikern gegen die geltende Corona-Politik demonstriert. Am Dienstagabend, 18. Januar, fand wieder ein solcher „Spaziergang“ statt. Gekommen waren laut Polizei rund 120 „Spaziergänger“.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Ihre Autoren
Redakteurin
Laura Schulz-Gahmen, aus Werne, ist Redakteurin bei Lensing Media. Vorher hat sie in Soest Agrarwirtschaft studiert, sich aber aufgrund ihrer Freude am Schreiben für eine Laufbahn im Journalismus entschieden. Ihr Lieblingsthema ist und bleibt natürlich: Landwirtschaft.
Zur Autorenseite
Laura Schulz-Gahmen
Volontär
Neu in Lünen, neu in Dortmund, neu im Ruhrgebiet und neu in NRW. Aber ein frischer Blick auf die Dinge ja bekanntlich helfen, zumindest hofft er das. Pendelte beruflich bisher zwischen Lokal- und Sportjournalismus und kann sich nur schwer entscheiden. Für Dortmunder Verhältnisse gefallen ihm die Farben der Ruhr Nachrichten etwas zu sehr.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.