Der Hofladen Tenkhoff schließt Mitte Juni. Die Familie Tenkhoff gibt den Anbau von Erdbeeren und Spargel auf. © Jessica Hauck
Olfener Traditionshof

Aus für Anbau von Erdbeeren und Spargel: Beliebter Hofladen schließt

Es rechnet sich nicht mehr: Schweren Herzens hat sich das Ehepaar Tenkhoff entschlossen, nach dieser Saison keine Erdbeeren und keinen Spargel mehr anzubauen. Das ist das Aus für den Hofladen.

Gerade sind die Erntehelfer dabei, auf den Feldern rund um die Dattelner Straße Erdbeeren und Spargel zu ernten. Die Sonne scheint, vor den Pfingstfeiertagen kommen viele Kunden in den Hofladen Tenkhoff, um sich mit dem weißen Gemüse einzudecken und Erdbeeren zu kaufen. Am 19. Juni (Sonntag) ist damit Schluss. Philipp und Christina Tenkhoff beenden den Anbau von Erdbeeren und Spargel und schließen ihren Hofladen.

Probleme beim Personal: Zu wenige Mitarbeiter

Landwirte sind frustriert

Über die Autorin
Redakteurin
Seit rund zehn Jahren im Lokaljournalismus zu Hause – erst am Niederrhein, dann im Ruhrgebiet und Münsterland. Beschäftigt sich am liebsten mit menschlichen und lokalpolitischen Geschichten.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.