Oer-Erkenschwick

Radfahren in Oer-Erkenschwick ist nicht einfach

Auf einigen Straßen ist ein Radweg, dann muss man wieder absteigen und schieben und an anderer Stelle darf man auf dem Gehweg fahren - Radfahren in Oer-Erkenschwick ist verwirrend und teilweise gefährlich. Dabei würde sich der Umstieg auf den Drahtesel durchaus lohnen - weite Strecken gibt es in der Stadt nicht. Das Problem hat die Stadtverwaltung erkannt und Pläne für eine fahrradfreundliche Stadt sind auf dem Weg.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt