Der Panzerblitzer des Kreises Recklinghausen: Der dunkelgraue Metallkasten steht an einer Straße in Datteln. Nach Pfingsten kommt er nach Oer-Erkenschwick.
Panzerblitzer Paul, den der Kreis im Herbst 2020 in Betrieb nahm (hier an der Friedrich-Ebert-Straße in Datteln), steht vom 8. bis 13. Juni in Oer-Erkenschwick. © SYSTEM
Blitzer

Für Temposünder wird es teuer: Panzerblitzer Paul steht in Oer-Erkenschwick

Blitzer des Kreises Recklinghausen sind wieder in Oer-Erkenschwick im Einsatz. Seit dem Dienstag nach Pfingsten steht auch Panzerblitzer Paul in der Stimbergstadt.

In der Woche nach Pfingsten (6. bis 12.6.) macht der Kreis Recklinghausen ab Mittwoch (8.6.) verstärkt Jagd auf Temposünder. Mehrere Blitzer stehen dann auch in Oer-Erkenschwick. Weil zu schnelles Fahren die häufigste Hauptursache für Unfälle mit schweren Folgen ist, sollten Autofahrer natürlich nicht nur wegen der Blitzer und hohen Bußgelder langsam fahren. Doch der Wunsch, unerfreuliche Post im Briefkasten zu vermeiden, ist für viele wohl ein zusätzlicher Anreiz.

Panzerblitzer Paul steht ab Mittwoch in Oer-Erkenschwick

Über die Autorin
1997 in Dortmund geboren. Dort seit 2017 für die Ruhr Nachrichten im Einsatz. Habe die Stadt dabei neu kennen und lieben gelernt. Mag die großen und kleinen Geschichten um mich herum, Bücher, schreiben und fotografieren.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.