Gregor Weidlich vom Fahrradladen „Big Wheel“ in Oer-Erkenschwick gibt Tipps für die Fahrrad-Inspektion vor der ersten Frühjahrs-Tour.
Gregor Weidlich vom Fahrradladen "Big Wheel" in Oer-Erkenschwick gibt Tipps für die Fahrrad-Inspektion vor der ersten Frühjahrs-Tour. © Meike Holz
Fahrrad-Check

Die erste Radtour des Jahres: So machen Sie ihr Fahrrad fit für den Frühling

Es wird wärmer, die Sonne lädt zu einer Radtour am Kanal ein. Fahrradhändler Gerold Weidlich gibt Tipps, das Rad wieder verkehrssicher zu machen. Bei E-Bikes gibt es dabei Besonderheiten.

Im Frühling holen nicht nur Berufspendler, sondern auch Hobbyradler ihr Fahrrad endlich wieder aus dem Keller. Bevor aber man zur ersten längeren Tour aufbricht, sollte man prüfen, ob der Drahtesel nach dem Winter noch verkehrssicher ist. Gerold Weidlich, Geschäftsführer des Fahrradhändlers Big Wheel in Oer-Erkenschwick, gibt Tipps für den Frühjahrs-Check.

Probefahrt beim Fahrrad-Fachmann

Beim E-Bike gilt: Akku entfernen

Über die Autorin
1997 in Dortmund geboren. Dort seit 2017 für die Ruhr Nachrichten im Einsatz. Habe die Stadt dabei neu kennen und lieben gelernt. Mag die großen und kleinen Geschichten um mich herum, Bücher, schreiben und fotografieren.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.