Die Sozialarbeiterin Dagmar Podworny koordiniert jetzt den Ambulanten Hospizdienst in Oer-Erkenschwick.
Die Sozialarbeiterin Dagmar Podworny koordiniert jetzt den Ambulanten Hospizdienst in Oer-Erkenschwick. © Rebekka Wölky
Hospizdienst

Dagmar Podworny will das Thema Sterben in die Öffentlichkeit holen

Der Ambulante Hospizdienst in Oer-Erkenschwick hat eine neue Leiterin. Dagmar Podworny erklärt, warum ihr das Thema Sterben wichtig ist und was sie für die Zukunft plant.

Für den Ambulanten Hospizdienst (AHD) in Oer-Erkenschwick war Pfarrer Ulrich Radke seit der Gründung vor sechs Jahren verantwortlich. Jetzt geht er in Rente. Und der AHD bekommt eine neue Leitung: Die Sozialarbeiterin Dagmar Podworny übernimmt die Koordination des Dienstes und seiner ehrenamtlichen Helfer.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
1997 in Dortmund geboren. Dort seit 2017 für die Ruhr Nachrichten im Einsatz. Habe die Stadt dabei neu kennen und lieben gelernt. Mag die großen und kleinen Geschichten um mich herum, Bücher, schreiben und fotografieren.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.