Das Foto zeigt Teilnehmende am Aktionstag der Suchtberatung im Matthias-Claudius-Zentrum in Oer-Erkenschwick: (v.l.) Carin Wouters, Benedikt Hommel, Angelika Korneli, Angela Buschmann-Rorowski, Karina Kocha-Reinke und Wilfried Gemmer. © Erwin Kitscha
Matthias-Claudius-Zentrum

Aktionstag zum Thema Sucht – so kann Betroffenen geholfen werden

Drogensucht, Spielsucht, Alkoholsucht: Abhängigkeiten sind vielfältig. Sie schränken das Leben der Betroffenen in starkem Maße ein. Jetzt gab es einen Aktionstag zu diesem Thema.

Der Rahmen für den Aktionstag am Mittwoch (10.11.) im Matthias-Claudius-Zentrum war bewusst locker gewählt. Für die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in der Suchtberatung tätig sind, standen alkoholfreie Cocktails bereit. Kleine Appetithäppchen gab es in der Galerie des Matthias-Claudius-Zentrums an der Halluinstraße. Cocktails und Häppchen waren aber nur Nebenaspekte des Treffens.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur CvD Online
Echtes Ruhrpott-Gewächs mit Hang zum Schreiben. Zunächst als freier Mitarbeiter, seit 1995 als Redakteur. Nach wie vor verwurzelt in einer der spannendsten Regionen der Republik. Fährt Motorrad aus Passion, hört Musik von der Schallplatte und kocht gerne.
Zur Autorenseite
Erwin Kitscha

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.