Dorstener Straße wird gesperrt - mit Video

Wetterdienst warnt noch bis in den Abend hinein vor schweren Gewittern in Marl

Der Deutsche Wetterdienst erwartet noch bis 22 Uhr schwere Gewitter. Marler Bürger sollen Schutzmaßnahmen ergreifen.
Sturm, Starkregen und Hagel auf der Victoriastraße: Der DWD warnt die Marler Bürger. © Ralf Deinl (A)

Update, 17.38 Uhr: Die Unwetterwarnung vor Tief Dorchen bleibt noch bis 22 Uhr bestehen. Doch bereits am Freitag droht das nächste Tief mit starken Schauern und Böen:



Update, 15.27 Uhr: Die Kreisverwaltung sperrt wegen des Unwetters die Dorstener Straße/Dorfstraße zwischen Marler Straße und Im Breil. Hier besteht ein erhöhtes Risiko, dass Bäume umfallen oder größere Äste herabfallen.

Das berichteten wir bisher: Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstagvormittag auf seiner Internetseite vermeldet, werden ab den frühen Nachmittagsstunden bis 22 Uhr von Westen zum Teil schwere Gewitter erwartet.

Dabei bestehe die Gefahr von heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 Litern pro Quadratmeter in kurzer Zeit. Zudem könnten Sturmböen oder schwere Sturmböen zwischen 80 und 100 km/h, lokal auch Orkanböen um 120 km/h auftreten. Örtlich ist auch größerer Hagel über 2 Zentimeter wahrscheinlich.

DWD: „verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen“

„In der Nacht nimmt die Wahrscheinlichkeit für Unwetter vorübergehend wieder ab. Heute Abend erfolgt die Ausgabe einer neuen Vorabinformation für eine verbreitete sehr schwere Unwetterlage ab Freitagmittag mit gebietsweise massiven Auswirkungen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit“, rät der Deutsche Wetterdienst.

Laut des DWD ist das ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotenzial. „Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen.“ Ob das Gewitter Marl wirklich trifft, ist noch nicht klar. Mit den genannten Begleiterscheinungen treten Gewitter „typischerweise sehr lokal auf und treffen mit voller Intensität meist nur wenige Orte“, so der DWD.

Genauere Angaben zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt des Ereignisses könnten erst mit der Ausgabe der amtlichen Warnungen erfolgen.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.