Bei einem Unfall mit einem E-Scooter gab es am Sonntagmorgen auf der Recklinghäuser Straße in Marl zwei Schwerverletzte.
Bei einem Unfall mit einem E-Scooter gab es am Sonntagmorgen auf der Recklinghäuser Straße in Marl zwei Schwerverletzte. © Ralf Deinl
Unfall in Marl

Schwerer Unfall in Marl auf der Recklinghäuser Straße – Zwei Schwerverletzte

Die Recklinghäuser Straße ist am Sonntagmorgen nach einem Unfall gesperrt. Ein Auto und ein E-Scooter sind zusammengestoßen. Ein Hubschrauber war im Einsatz.

Update: 12.59 Uhr:
Nach Angaben der Polizei ist die Sperrung an der Recklinghäuser Straße nun wieder aufgehoben.
Update 10.52 Uhr:

Unsere bisherige Berichterstattung:

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Seit den 1990er Jahren bin ich für das Medienhaus Bauer als freier Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt Fotografie unterwegs. Hauptsächlich für die Redaktion in Marl, aber auch im Kreisgebiet. Lokale Themen von A-Z, gerne auch im Sport setzte ich dabei in Szene. Es gibt kein Thema, das ich nicht versuche bestmöglich umzusetzen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.