Aktuell kümmern sich bei Peach Property vier Mitarbeiterinnen um die Verwaltung.
Aktuell kümmern sich bei Peach Property vier Mitarbeiterinnen um die Verwaltung: (v. l. im Uhrzeigersinn) Maja Buczkowski, Büroleiterin Svenja Schrittwieser, Andrea Binczyk und Denise Klippel. © Patrick Köllner
Immobilien

Peach Property in Marl: Wenn 2300 Wohnungen den Eigentümer wechseln

Anfang des Jahres übernahm der schweizerische Immobilienkonzern Peach Property die Verantwortung für 2300 Wohnungen in Marl. Wir fragten nach dem Stand der Dinge.

Fünf Jahre lang verwaltete die Firma WVB Centuria aus Berlin viele Immobilien in Marl. Dabei handelte es sich überwiegend um ehemalige Werkswohnungen im nördlichen Drewer. In dieser Zeit meldeten sich auffällig viele Mieter in unserer Redaktion. Sie baten um Hilfe, weil sie aus verschiedenen Gründen Probleme mit der WVB Centuria hatten und nicht mehr weiter wussten. Anfang des Jahres wechselten die Häuser den Eigentümer. Seitdem hat sich einiges geändert.

Peach Property übernimmt

Vermittlung in Brassert

Über den Autor
Redakteur
Geboren und aufgewachsen in Marl. Kennt deshalb noch Fete ohne Knete, Victoria-Kino und Panoptikum sowie auch sonst jeden Winkel der Stadt. Liebt die Vielfalt seines Berufs, geht auf Menschen zu und ist offen für ihre Geschichten. Hält sein Heimkino auf dem neuesten Stand, sammelt Filme und hört viel Musik - gerne live, laut und rockig. Mag Tiere im Allgemeinen und einen Neun-Kilo-Kater im Besonderen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.