Video

Neue Verkehrsführung wird von Autofahrern ignoriert

Die Sanierung der Römerstraße in Marl führt seit einigen Monaten zu wechselnden Verkehrsführungen - die mitunter bereits für brenzlige Szenen gesorgt haben. So auch an diesem Wochenende.
Diesen Autofahrer scheint der Schilderwald so zu verunsichern, dass er trotz Verbot in die Römerstraße Richtung Hüls einbiegt. © Ralf Deinl

Neu ist die abknickende Vorfahrtsstraße, die in die Heyerhoffstraße mündet. Auf die eigens dafür aufgestellten Straßenschilder haben viele Autofahrer jedoch nicht geachtet. Zusätzlich wurde das Durchfahrtsverbot am Kreisverkehr mehrfach konsequent ignoriert:

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt