Gute Laune beim Richtfest in St. Barbara: Kita-Verbundleiterin Nicole Weiner, Angelika Dornebeck (stellvertretende Bürgermeisterin), Heinz Rüter, Blockhausbauer Dr. Carl Manz, Investor Stefan Rüter, Annika Rüter und Pfarrer Ulrich Müller.
Gut gelaunt beim Richtfest in St. Barbara (v. l.): Kita-Verbundleiterin Nicole Weiner, Angelika Dornebeck (stellvertretende Bürgermeisterin), Heinz Rüter, Blockhausbauer Dr. Carl Manz, Investor Stefan Rüter, Annika Rüter und Pfarrer Ulrich Müller. © Meike Holz
Fast alles aus Holz - mit Video

Richtfest in Marl-Hamm: St. Franziskus präsentiert Vorzeige-Kita

„Das wird einer der schönsten Kindergärten in Marl.“ Nicht nur die stellvertretende Bürgermeisterin Angelika Dornebeck schwärmt beim Richtfest vor der Kirche St. Barbara.

Nur drei Monate hat es gedauert und schon können Kinder und Eltern den Rohbau der neuen Kita besichtigen. 150 Gäste feiern am Mittwoch mit der Gemeinde Richtfest und erfahren interessante Details über das Gebäude. Es soll eine Wohlfühl-Spielstätte für 120 Kinder aus sechs Gruppen sein – ein Leuchtturmprojekt.

Bisher läuft alles nach Kosten- und Zeitplan

Über den Autor
Redakteur
Seit 30 Jahren Redakteur in Marl, wandert, radelt und liest gern, sieht im Kino gern gute Komödien und erträgt kaum schlechte. Jahrgang 63, mit hessischem Migrationshintergrund.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.