Eine Frühlingsansicht des City-Sees mit dem Marler Rathaus hat Manfred Vorholt für den neuen Kalender gemalt.
Auch eine Frühlingsansicht des City-Sees mit dem Marler Rathaus hat Manfred Vorholt gemalt. © Jürgen Wolter
Klara-Kalender

Klara-Kalender: Marler Motive für 2023 sind schon fertig

Aquarellmaler Manfred Vorholt war schon wieder fleißig. 13 Motive für einen neuen Kalender zugunsten des Klara-Hospizes hat er dieses Mal gemalt. Sie gehen in Kürze in Druck.

Sie waren schon wieder in Marl unterwegs, haben nach Motiven gesucht und sind natürlich auch fündig geworden: Manfred und Brigitte Vorholt waren bereits Mitte letzten Jahres mehrmals auf Achse. Der Aquarellmaler gestaltet den nächsten Klara-Benefiz-Kalender mit Marler Motiven, der zugunsten des Klara Hospizes Marl verkauft werden soll.

Kalender erscheint inzwischen in vier Städten

730 Exemplare wurden in Marl verkauft

Über den Autor
Redaktion Haltern
Studium der Germanistik, Publizistik und Philosophie an der Ruhr Universität Bochum. Freie Autorentätigkeit für Buchverlage. Freier Journalist im nördlichen Ruhrgebiet für mehrere Zeitungshäuser. „Menschen und ihre Geschichten faszinieren mich nach wie vor. Sie aufzuschreiben und öffentlich zugänglich zu machen, ist und bleibt meine Leidenschaft.“
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.