Kind mit Corona gestorben: „Geringes Risiko heißt nicht kein Risiko“

Im Kreis Unna ist der Tod eines Kindes im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet worden. Es ist der zweite Fall seit Beginn der Pandemie. © picture alliance/dpa
Lesezeit