Kreis RE

Happiness – Gewisse Dinge sichtbar machen

Direkt vor der Propsteikirche steht auf dem Kirchplatz seit dieser Woche ein kleines Betongebäude. Eine seltsame Kreuzung aus Apotheke und öffentlicher Toilette. Im Innern sitzt an einer Art Verkaufstresen hinter einer Glasscheibe ein weiblicher Humanoid, ein menschlich aussehender Roboter und erklärt die Funktionen verschiedener Schmerzmittel, Antidepressiva und Drogen. Die Installation ist ein Projekt der Ruhrfestspiele 2021.
Lesen Sie jetzt