Niedrige Inzidenz

Mit dem Segway neue Halden-Horizonte entdecken

Das RVR-Besucherzentrum hat unlängst schon geöffnet, nun kann auch die Ausstellung „Neue Horizonte“ wieder besucht werden. Und auch ein Touren-Angebot startet wieder.
Ab dem 12. Juni sind wieder Segway-Touren auf die Halde Hoheward möglich. © Gerd Koch/RVR

Nach dem coronabedingten Lockdown starten das RVR-Besucherzentrum Hoheward und die Ausstellung „Neue Horizonte“ mit verlängerten Öffnungszeiten in die Sommersaison und können ab sofort wieder dienstags bis freitags von jeweils 10 bis 18 Uhr und am Wochenende von 10 bis 13.15 und 13.45 bis 18 Uhr besucht werden.

Mit dem Segway auf die Halde

Mit den verlängerten Öffnungszeiten starten nun auch wieder die beliebten Segway-Touren rund um den Landschaftspark Hoheward. Ab dem 12. Juni und bis Ende Oktober werden an jedem Wochenende jeweils vier Touren angeboten, zusätzlich finden an Feiertagen und auch monatlich „After Work“-Touren statt. Individuelle Termine können darüber hinaus nach Verfügbarkeit ab zwei Personen vereinbart werden. Auf einer zweieinhalbstündigen Tour geht es mit fachkundigem Guide auf und um die Halde Hoheward, mit spektakulären Ausblicken über die Dächer der Metropole Ruhr. Mit Schwung und ohne viel Kraftaufwand lassen sich die 110 Höhenmeter mühelos bewältigen.

Die Segway-Touren werden nach den Regelungen der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung durchgeführt.

Anmeldungen online und per Telefon

Anmeldungen für die regulären Halden-Touren sind neuerdings auch online möglich. Sondertouren und -routen können aktuell nur unter der Telefonnummer 02366 / 181160 oder per Mail an hoheward@rvr.ruhr gebucht werden. Die zweieinhalbstündige Tour kostet 65 Euro (ermäßigt ab 57 Euro) pro Person.

Der ergänzende Informationspunkt des RVR-Besucherzentrums nahe der Drachenbrücke ist aktuell an den Wochenenden und Feiertagen jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet (Änderung aufgrund verkürzter Öffnungszeiten des Bike- und Skateparks, tagesaktuelle Informationen auf der Website www.hoheward.rvr.ruhr einzusehen).

Weitere Infos zu den Buchungsmöglichkeiten und Besuchshinweise unter: www.hoheward.rvr.ruhr.

Lesen Sie jetzt